Friedliche Koexistenz

Vor Weihnachten habe ich mich entschlossen, mit den bei mir lebenden Wollmäusen einen Vertrag abzuschließen: Ich lasse sie in Ruhe, wenn sie auf expotentielles Wachstum verzichten. Sie hatten schweigend akzepiert. Angst ist manchmal ein guter Ratgeber.

Wir haben heute die Laufzeit des Vertrages bis zum Frühjahr verlängert.


Einen Kommentar schreiben