Man will ja schließlich dabei sein…

Auch der Tagesspiegel macht mit:

Dummheit grenzenlos - Tagesspiegel

Dummheit grenzenlos - Tagesspiegel


1 Kommentar

  1. 1. Benjamin

    Kommentar vom 21. September 2010 um 08:01

    Ich hatte mich so auf den neuen namen von der TAZ gefreut: Peter-Hartz-Gedächtnis-Taler – denn ein Mann, der wegen Untreue und Bestechlichkeit zu zwei Jahren Haft auf Bewährung und 576.000 Euro Geldstrafe verurteilt wurde, hat eine Vorbildfunktion für alle Fürsorgeempfänger.
    oder die Stilllegungsprämie – denn das entspricht der Realität.

Einen Kommentar schreiben