Immer wieder: Déjà-vu

Zunehmend werde ich von Wiederholungen heimgesucht. Alles war schon einmal genau so da. Gelobt sei dagegen der Murmeltierfilm mit seinen vielen Variationen der Szene. Meine Szenen sind leider identisch. Die Erklärungen über Déjà-vu’s finde ich unzureichend, jedenfalls für die Schilderung dessen, was sich in meiner Wirklichkeit abspielt. Bei Wiki heißt es – unter anderem – die meisten würden ihre Déjà-vu’s sehr schnell wieder vergessen. Das geht mir in gewisser Weise ähnlich – nur habe ich, was ich erleben werde, wohl schon einmal erlebt. Vielleicht ist es doch eben so, dass sich tatsächlich alles wiederholt (insofern schon Murmeltierfilm) – wir befinden uns in einer ENDLOSSCHLEIFE und nur manchmal, selten, an Hand von kleinen, sogenannten Randerscheinungen dämmert uns die schreckliche Wahrehit: Es war alles schon mal da. Schuldenabbau, Aufstiegspläne, Wintereinbruch, Sommerhitze. Ich nehme den Hörer vom Telefon und was höre ich: Tuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu….

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert