Glück

Glück ist –

lehrt mich die Erfahrung –

eine vorübergehende Angelegenheit,

für die ich meistens

keine Zeit habe.

Großspurig beschlagnahmt der Alltag

alle Sinne.

Rücksichtslose Vereinahmung,

fluche ich trotzig in mich hinein.

Beim Aufräumen werfe ich die vertrockneten achtlos Blumen in den Müll.

Schade.


Einen Kommentar schreiben