Nachtgespräch

Das Mögliche wirklich machen.

Was für ein Vorhaben mitten in der Nacht!

Selbst die Ratten schlafen schon und träumen von Käse.

Vielleicht. Oder von einem Bett im Kornfeld.

Wörter übernehmen die Regie.

Teilzeitdichterinnen bleiben ungefragt.

Er würde mir gern selbstgemachte Orangenmarmelade bringen.

Es ist schon zu spät.

Das Frühstück fällt aus.

Nach dem Schlafen arbeitete ich.

Du verstehst die Welt nicht, sagt er.

Stimmt, sage ich.


1 Kommentar

  1. 1. Miriam

    Kommentar vom 4. Oktober 2019 um 21:06

    Teilzeitdichterin ist ein schönes, treffendes Wort.

Einen Kommentar schreiben