Ungünstig!

Eine kluge Lehrerin wollte den Umgangston unter ihren Schülern verbessern. Sie schlug ihnen vor, statt des Wortes „Scheiße“ nur noch das Wort „ungünstig“ zu verwenden. Es ist kaum zu glauben: Es funktioniert!

In meinem näheren Umfeld habe ich das schon erfolgreich verbreitet. Heute erzählte ich jemand per WhatsApp von einem ziemlichen Ärgernis. Und was kam zurück?

Ungünstig!

Ich habe wirklich laut gelacht. Und mein Ärgernis war plötzlich viel unwichtiger.

Deshalb greift zu, nehmt euch das UNGÜNSTIG und bringt es unter die Leute.

 


Einen Kommentar schreiben