Die Vorwegnahme des Frühlings

Die Vorwegnahme des Frühlings, das sind solche Tage – SONN(en)TAGE wie heute einer war.

Ein Strom von Eltern mit ihren Kindern bewegte sich auf den Kinderbauernhof zu. Mütter trugen bunte Kindermützen in der Hand.

Beim Fußball schien sogar der Ball zu lächeln. Ich sah die Wiederholung eines Spieles. Beim ersten Spiel hatte es einen Spielabbruch gegeben. In der 79. Minute  hatte der Schiedsrichter beim Spielstand 5:1 abgepfiffen. Er hatte Kreislaufprobleme. Obwohl nur 10 Minuten fehlten und die Pankower Einheit drückend überlegen gewesen war, lautete die Entscheidung der Fußballrichter: Neuansetzung. Heute war es dann so weit. Das Spiel endete – ratet mal – richtig: 5:1.

Ich sah eine Elster mit einer Zigarettenschachtel spielen. Spatzen badeten in Bausand.

Auf dem Nachbarhof pflückte ein Mädchen Gänseblümchen.

Mit Paul habe ich auch telefoniert. Und er hat mir das schöne Foto geschickt. Danke.

Eben kam noch eine Mail von Freunden: Ihr Baby ist geboren. Willkommen auf unserer Erde!

Frühling im Winter

 


Einen Kommentar schreiben