Kein Aufbruch, kein Mut…

Der angeblich für Gerechtigkeit kämpfende Kandidat der SPD hat es tatsächlich fertig gebracht, Hartz4 nicht einmal zu erwähnen. Er hat es nicht gewagt, eine eventuelle Koalition mit der LINKEN in Aussicht zu stellen und hat damit seine letzte Chance vertan.

Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!

Gemeinsam werden Merkel und Schulz einfach so weitermachen – auf Wunsch des deutschen Volkes. Vielleicht nimmt sich Frau Merkel auch die Grünen und/oder die FDP – ganz sicher ist, es wird nach der Wahl nichts besser.

Ich kann mich für diese Demokratie nicht begeistern. Ich habe allerdings auch keine bessere Idee. Nichts geht ohne die Mehrheit.


Einen Kommentar schreiben